In Planung 

Europa-Strategie

Hinweis zur Verzögerung des Starts: Wir warten momentan auf die Zulassung durch die Aufsichtsbehörden, die sich auf Grund allgemeiner politischer Diskussionen zur Ausgestaltung von Fondsstrukturen verzögern kann. Das betrifft nicht nur unser Projekt, sondern die gesamte Branche. Wenngleich verspätet, rechnen wir mit einem baldigen Start. 

In Planung

Investment in die stärksten Unternehmen des europäischen Mittelstands.

Die Alpha Star-Europastrategie befindet sich in der Vorbereitung und steht in den Startlöchern. 

Der Hintergrund, warum wir nun mit einer europaweiten Strategie an den Markt gehen, ist, dass wir die ungleich größeren Chancen des europäischen Markts für Anleger zugänglich machen wollen – und   mit dem inzwischen erprobten und bewährten Alpha Star-Ansatz. Die geplante Alpha Star-Europastrategie wird also den gleichen Ansatz wie der Alpha Star-Aktienfonds verfolgen, aber dabei nicht nur auf die 1.500 Unternehmen des deutschsprachigen Raums zugreifen, sondern Zugang zu einem Pool von über 6.000 Unternehmen haben. Die potenziellen Chancen, hervorragende Unternehmen zu finden, sind also um ein Vierfaches höher.

Marktführung in innovativen Nischen

Mittelständische Unternehmen fokussieren sich auf die Marktführung in stark wachsenden Marktnischen.

Mittelständische Unternehmen

Unternehmen aus dem Mittelstand lassen sich bis ins Detail durchleuchten und wachsen stärker als Großkonzerne.

Aktien aus Europa

Aktien aus Europa mit einer zigfach größeren Investmentauswahl als in Deutschland.

Langfristiger Wertzuwachs

Die Fonds-Advisor setzt
auf langfristigen Wertzuwachs stabiler Unternehmen.

FAQ - Fragen zur Europa-Strategie

Zum Webinar anmelden